Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Verkehrszeichen auf Insel umgefahren

Autofahrer in Osterode begeht Unfallflucht Verkehrszeichen auf Insel umgefahren

Osterode. Nachdem er ein auf einer Verkehrsinsel aufgestelltes Verkehrszeichen umgefahren hat, ist ein unbekannter Autofahrer am Mittwochmorgen geflohen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. 

Voriger Artikel
Wir-Gefühl durch neues Wappen
Nächster Artikel
"Was bringen Gebietsreformen? - Kosten und Nutzen"
Quelle: dpa

Göttingen. Der Unfallflüchtige hatte wohl nicht ganz die Kurve bekommen, als er gegen 9 Uhr in den Kreisverkehr an der Schachtruppvilla, Dörgestraße, einfuhr. Er kam von der Fahrbahn ab und fuhr gegen ein auf der Insel aufgestelltes Verkehrszeichen mit Leitsäule, teilte die Polizei mit. Anschließend verließ er den Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Polizei Osterode bittet Zeugen, sich unter Telefon 05522/5080 zu melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017