Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Jazz im Gotteshaus

Konzert in Waaker Kirche Jazz im Gotteshaus

Einen Kontrapunkt zur hektischen Betriebsamkeit der Adventszeit hat das Ensemble „Phantastique“ am Freitag in der evangelischen Kirche in Waake gesetzt. Mit einer „modernen musikalischen Bescherung“ in Form von Swing und Jazz lockten die Musiker mehr als 50 Besucher in das Gotteshaus.

Voriger Artikel
Kunsthandwerk am Holzofen
Nächster Artikel
Premiere am Brotmuseum

Mit einer „modernen musikalischen Bescherung“ in Form von Swing und Jazz lockten die Musiker mehr als 50 Besucher in das Gotteshaus.

Quelle: Harald Wenzel

Waake. Das Ensemble, bestehend aus dem Hannoveraner Dirk Steinig am Piano, Stefan Kienzle aus Herzberg am Saxophon und an der Klarinette, dem Wernigeröder Schlagzeuger Uwe Wolf und Torsten „Stony“ Steinmann aus Willensen am Kontrabass, lud die Besucher zum Mitsingen ein und präsentierte verschiedene Weihnachtslieder, „nicht gewohnt klassisch sondern an die Zeit angepasst“, so Stefan Kienzle. Mit interessanten Fakten zu den einzelnen Weihnachtsliedern, wie beispielsweise der Tatsache, dass unser Weihnachtslied „O Tannenbaum“ das Fanlied des FC Chelsea ist, wurde das Programm abgerundet. hg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017