Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Gemeinsamer Sport für Eltern und Kinder

Familientriathlon Atzenhausen Gemeinsamer Sport für Eltern und Kinder

Die Sportvereinigung Atzenhausen veranstaltet einen Familientriathlon am Sonntag, 30. Juli. Start ist um 11 Uhr im Freibad Dahlenrode. Die Distanzen der einzelnene Disziplinen betragen 100 Meter Schwimmen, zwei Kilometer Laufen und sechs Kilometer Fahrradfahren.

Voriger Artikel
Neue Badeverbotsschilder am Baggersee bei Rosdorf
Nächster Artikel
Hauptfahrstreifen der A7 gesperrt
Quelle: gt

Rosdorf. Es gibt zwei verschiedene Bewertungsmodelle: Bei der Einzelwertung werden alle drei Wettbewerbe alleine von einer Person absolviert. Bei der Staffel-Familienwertung wird jede der drei Distanzen von jeweils einem Familienmitglied erschwommen, erlaufen oder erfahren. Für Kinder bis sieben Jahre  wird ein Mini-Triathlon angeboten: eine Querbahn schwimmen, eine Runde um das Schwimmbecken laufen und eine Runde Fahrradparcour vor dem Freibad mit einem Torschuss zum Abschluss.

Für Verpflegung sorgt das Freibadteam, unter anderem mit Wassermelonen und einem Hotdog-Stand. Anmeldeformulare liegen im Freibad aus. Der Familientriathlon ist Teil der Feierlichkeiten zum 60-jährigen Bestehen der Sportvereinigung Atzenhausen. Zu diesem Anlass wurde bereits ein Sportwochenende organsisiert, bei dem mehrere Fußballmannschaften gegeneinander antraten. Der Erlös aus den Eintrittsgeldern soll dem Verein "Elternhilfe für das krebskranke Kind" gespendet werden, teilt Thomas Gadzikowski von der SpVGG Atzenhausen weiter mit. gb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Bilder der Woche vom 2. bis 8. Dezember