Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Drei Autos in Duderstadt aufgebrochen

Diebe entwenden Geldbörse Drei Autos in Duderstadt aufgebrochen

Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Sonntag in Duderstadt drei Personenwagen aufgebrochen. Tatorte waren der Großraumparkplatz am Zentralen Omnibusbahnhof, der Parkplatz an der Rosengasse und der Parkplatz am Einkaufszentrum Feilenfabrik in Höhe des Netto-Marktes am Sachsenring.

Voriger Artikel
Kunsthandwerkermarkt an der St.-Ursula-Schule Duderstadt
Nächster Artikel
Windmühlendorf auf Energiewende eingestellt

Duderstadt. Der oder die Täter schlugen nach Angaben der Polizei jeweils die Seitenscheibe der Beifahrertür ein und durchwühlten hauptsächlich das Handschuhfach.

Aus einem VW Polo wurde eine Handtasche ohne Inhalt und aus einem Opel Corsa eine Geldbörse entwendet, die in der Beifahrertür abgelegt worden war.

Am Netto-Markt wurde der Täter am Sonntagmorgen gegen 7.10 Uhr von einem Passanten gestört. Der Täter floh ohne Beute.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt