Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Drei Verletzte bei Abbiegeunfall

Gieboldehausen Drei Verletzte bei Abbiegeunfall

Bei einem Verkehrsunfall in Gieboldehausen sind am Freitagvormittag gegen 9.45 Uhr drei Personen verletzt worden. Eine 63 Jahre alte Skodafahrerin habe nach Polizeiangaben beim Abbiegen von der B 27 auf die B 247 das entgegenkommende Fahrzeug eines 77-jährigen Opelfahrers übersehen.

Voriger Artikel
Transporter drängt Auto in den Graben
Nächster Artikel
Eselkunde mit Flausch-Faktor



Quelle: dpa

Gieboldehausen. Beim Zusammenstoß der Fahrzeuge wurde der Fahrer des Opels aus Bad Lauterberg leicht, seine 76 Jahre alte Beifahrerin, sowie die 63-Jährige Skodafahrerin aus dem Raum Duderstadt schwer verletzt. An den Fahrzeugen entstand laut Polizei ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 18 000 Euro. Zur Versorgung der Verletzten waren der Rettungshubschrauber, eine Notarzt, zwei Rettungswagen und die Feuerwehr Gieboldehausen im Einsatz. Während des Rettungseinsatzes waren die Straßen im Bereich der Unfallstelle kurzfristig voll gesperrt. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Von Britta Eichner-Ramm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Duderstadt
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt