Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Einsteiger erkunden mit Fingergefühl die digitale Welt

iPad-Schulung Einsteiger erkunden mit Fingergefühl die digitale Welt

Finger zusammendrücken, auseinanderbewegen, schieben, halten: Der Umgang mit einem Tablet ist gar nicht schwer. Die Vielseitigkeit der Geräte haben Tageblatt-Kunden und weitere Interessierte während einer Einsteigerschulung in Duderstadt kennengelernt.

Voriger Artikel
Schenke kritisiert Kofferdemo
Nächster Artikel
Frauen beten für die Philippinen

Teilnehmer der Einsteigerschulung lernen im Konferenzraum des Eichsfelder Tageblatts den Umgang mit dem iPad.

Quelle: Arne Baensch

Duderstadt. Mit ihrem iPad in der Hand kamen die Teilnehmer am Mittwoch in den Konferenzraum der Tageblatt-Geschäftsstelle. Mediastore-Mitarbeiterin Marianne Goy erläuterte der Gruppe zunächst die äußeren Bestandteile wie Ein- und Ausschaltschalter, Kamera, Lautsprecher, Mikrofon und Anschlussmöglichkeit zum Laden. Leicht verständlich machte sie die Teilnehmer anschließend mit dem Aufbau des Bildschirms, den dort angezeigten Informationen und Anwendungsmöglichkeiten vertraut, die das iPad bietet. „Je mehr Anwendungen man geöffnet hat, umso schneller ist der Akku entladen“, sagte Goy.

Sie erklärte den Aufbau des App stores, das Herunterladen und Verschieben von Apps sowie deren Positionierung auf der Favoritenleiste. Die Teilnehmer erfuhren, welche Funktionen die E-Paper-App des Tageblatts bietet. Goy erläuterte das Versenden von Artikeln per E-Mail, ebenso das Erstellen von Screenshots und PDFs. Neben weiteren Aspekten verdeutlichte sie den Teilnehmern auch, wie Schnellzugriffe die Nutzung erleichtern und sich Ordner anlegen lassen. Die Teilnehmer konnten Anwendungen in ihrem persönlichen Tempo ausprobieren.

„Es ist faszinierend, wie viele Funktionen es gibt“, so der Eindruck von Jutta Rössing-Schmalbach aus Duderstadt, die das Gerät in der Jugendarbeit einsetzen will. „Es war interessant, die vielen Bedienmöglichkeiten kennenzulernen, die den Umgang mit dem iPad erleichtern“, sagte Heinrich Stapelbroek, der das Gerät auch dafür nutzt, um das Tageblatt auswärts lesen zu können. „Mir hat die Schulung die Sicherheit gegeben, nichts falsch zu machen“, so Ute Anklam aus Bodensee, nach deren Ansicht die Nutzer durch das iPad gut geführt würden.

Mehr Informationen zu Schulungen: my-mediastore.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt