Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Esplingerode bleibt Spitzenreiter

Geburten Esplingerode bleibt Spitzenreiter

Vor 22 Jahren hatte die Stadt Duderstadt zum ersten Mal die Eltern, Neugeborenen und Geschwister der beiden geburtenstärksten Ortsteile Duderstadts zu einem Familienempfang eingeladen. Bis heute wird die Tradition gepflegt: Gestern wurden im Sitzungssaal des Rathauses Familien aus Esplingerode und Tiftlingerode begrüßt.

Voriger Artikel
609 Treffen in drei Jahrzehnten
Nächster Artikel
Kornhaus ehrt langjährige Mitarbeiter

Junger Besuch im altehrwürdigen Duderstädter Rathaus: Esplingeröder und Tiftlingeröder Nachwuchs beim Empfang.

Quelle: Blank

Bereits zum achten Mal in Folge führt auch 2009 wieder Esplingerode die Geburten-Statistik mit einer Quote von 21,58 Geburten auf 1 000 Einwohner an, real waren dies drei Geburten auf 145 Einwohner. Tiftlingerode liegt mit 9,78 Geburten dahinter. Auf dem dritten Platz landet die Kernstadt selbst, die im letzten Jahr noch im Mittelfeld rangierte. Bürgermeister Wolfgang Nolte (CDU) freute sich, dass die Eltern sich hinsichtlich ihrer Zukunftsplanung für Kinder entschieden hätten. Angesicht der Geburtenentwicklung in Deutschland würden sie damit gegen den Trend handeln. Nolte betonte, dass in Duderstadt weiterhin Projekte zur Unterstützung von Eltern auf dem Weg seien.

Von Christina Stender

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Duderstadt
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt