Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Faschingsauftakt mit Fackeln und roten Nasen

Mehrzweckhalle Westerode Faschingsauftakt mit Fackeln und roten Nasen

Den Start in die närrische Session einmal anders gestalten wollte der Westeröder Carneval Club (WCC). Deshalb wurde das neue Prinzenpaar in diesem Jahr von einem Fackelzug durch den Ort geleitet, die Begrüßungsparty auf den Außenbereich der Mehrzweckhalle ausgeweitet.

Voriger Artikel
Weihnachtskonzert mit Königgrätzer Kinderchor
Nächster Artikel
Anlieger wollen Zebrastreifen zur Paradiesgasse

Stabswechsel: Prinzenpaar Markus II. und Annette I. (vorne links) löst Kai I. und Lena I. (hinten links) ab.

Quelle: EF

Westerode . Als Zusatzgag lagen in Westeröder Unternehmen im Vorfeld der Veranstaltung rote Knubbel-Nasen aus: Jeder Umzugsteilnehmer, der eine rote Nase trug, bekam von 20.11 bis 21.11 Uhr Freigetränke in der Mehrzweckhalle ausgeschenkt – Spirituosen ausgenommen.

In den Vorjahren habe es zum Karnevalsauftakt nur ein gemütliches Beisammensein in der Mehrzweckhalle gegeben, berichtet Guido Stollberg. Das habe man aufpeppen und zudem die Veranstaltung nach außen tragen wollen.

Im Ort seien die Neuerungen gut angekommen, sagt Stollberg und hofft auf noch mehr Gäste im nächsten Jahr.

Der WCC stellte die Fackeln für die Aktion mit Außenwirkung und sorgte auch für wärmende Getränke. Nach dem Umzug mit roten Nasen im Fackelschein wurde in der Mehrzweckhalle das neue Prinzenpaar Markus (Borchardt) II. und Annette (Borchardt) I. vorgestellt und vereidigt.

Zugleich wurde das alte Prinzenpaar Kai (Walter) I. und Lena (Biermann) I. verabschiedet.

Jetzt richten sich alle Augen  im Eulendorf auf den Büttenabend der Karnevalisten am Sonnabend, 26. Januar, um 20.11 Uhr in der Mehrzweckhalle. Außerdem veranstaltet der WCC dort am Sonntag, 27. Januar, um 14 Uhr einen Bütten-Seniorennachmittag.

Der Kartenvorverkauf für den Büttenabend findet am Sonntag, 20. Januar, ab 10.30 Uhr in der Mehrzweckhalle statt. Falls nicht alle Karten dort verkauft werden, sind anschließend noch Restkarten im Kfz-Treffpunkt Steffanski in Westerode erhältlich.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Neues Prinzenpaar

Auch an der Rhume haben ab sofort die Narren das Sagen: Pünktlich um 20.11 Uhr eröffnete Vereinspräsident Sebastian Kreis am vergangenen Sonnabend den 54. Büttenabend des Bilshäuser Carneval Clubs und zog mit seinem Elferrat in den vollbesetzten Saal des örtlichen Gasthauses „Zum Löwen“ ein.

mehr
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt