Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Grundschule bekommt Rektorin

Stelle wird besetzt Grundschule bekommt Rektorin

Seit der Verabschiedung des langjährigen Schulleiters Willi Ballhausen vor zwei Jahren wird die Rhumspringer Grundschule kommissarisch von Daniel Volkwein geleitet. Jetzt soll der Schulleiterposten wieder regulär besetzt werden. Auf die von der Landesschulbehörde ausgeschriebene Stelle hat sich nur Katharina Woitschewski beworben.

Voriger Artikel
St.-Raphael-Kinder testen Tabalugahaus
Nächster Artikel
Kinder ziehen mit Laternen durch Straßen

Symbolbild

Quelle: dpa

Rhumspringe. Die Samtgemeinde Gieboldehausen als Schulträger schlägt dem am 15. November tagenden Schulausschuss vor, auf einen eigenen Vorschlag zu verzichten und die Stelle mit Woitschewski zu besetzen.

Die 31-jährige gebürtige Darmstädterin, die seit August 2010 als Lehrerin in Rhumspringe unterrichtet, muss allerdings noch am 20. November ihre Schulleiterprüfung absolvieren. Die Mutter eines zweijährigen Jungen ist in Witzenhausen aufgewachsen, hat in Erfurt studiert und lebt jetzt mit ihrem Ehemann und Kind in Rhumspringe. Bevor sie  ihre Lehrerstelle im Rhumeort angetreten hat, hat sie an der Löns-Realschule in Einbeck unterrichtet. Die Rhumspringer Grundschule wird derzeit von 115 Schülern in sieben Klassen besucht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt