Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Heiliger Martin: Offizier wird Bischof

Weitere Infos Heiliger Martin: Offizier wird Bischof

Martin (316/7-397) stammt aus einer römischen Offiziersfamilie und trägt einen standesgemäßen Namen. Martin bedeutet „dem römischen Kriegsgott Mars gehörig“. Bereits mit 15 Jahren ging er zur Armee. Als Offizier kam er in die Provinz Gallien, das spätere Frankreich. Er konvertierte in einer Zeit zum Christentum, als dieses Staatsreligion im Römischen Reich wurde. Martin verstand sich nun als „Soldat Gottes“. Er nahm seinen Abschied beim Militär und wurde Priester. Als Tours einen neuen Bischof suchte, drängte die Bevölkerung darauf, dass der beliebte Seelsorger das Amt übernahm.


Flucht zu den Gänsen

Martin versuchte sich der Legende nach, der neuen Aufgabe durch Flucht in einen Gänsestall zu entziehen. Vergebens. Als Bischof lebte er weiterhin bescheiden und asketisch. Mit 80 Jahren starb der immer noch aktive Kirchenmann auf einer Reise. Er war der erste Nichtmärtyrer, den die Kirche heilig sprach. Seine Grabkirche entwickelte sich zu einem wichtigen Wallfahrtsort.

Frankenkönig Chlodwig erhob Martin zum Nationalheiligen. Der berühmte Mantel, den Martin während seiner Militärzeit mit einem frierenden Bettler geteilt haben soll, wurde als Reliquie bei Schlachten mitgeführt. Die Franken eroberten um das Jahr 800 herum das südliche Niedersachsen und gründeten dort Kirchen, die zu den ältesten der Region gehören. Sie sind meist nach dem Heiligen Martin benannt.

mic

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schutzpatron des Eichsfeld

Mit Umzügen, Liedersingen an Haustüren und Gänseessen gedenken die Eichsfelder am Mittwoch, 11. November, ihrem Schutzpatron, dem Heiligen Martin. In Stadt und Landkreis Göttingen gibt es zwölf Martinskirchen, eine davon in Seeburg. Dort beginnt die Patroziniumsmesse am 11. November um 18.30 Uhr.

mehr
Mehr aus Duderstadt
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt