Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Hunde-Sport: Brochthäuser Verein erfolgreich auf Landesebene

Erfolgreiches Jahr Hunde-Sport: Brochthäuser Verein erfolgreich auf Landesebene

Ein sportlich erfolgreiches Jahr haben die Mitglieder des Gebrauchshundesportvereins Brochthausen laut Vorsitzendem Thomas Borchard und Ausbildungswart Hermann-Josef Brämer abgeschlossen. In ihren Jahresberichten strichen sie die guten Platzierungen der Aktiven heraus.

Voriger Artikel
Verband für Freie Wähler bekommen neue Struktur
Nächster Artikel
Winterwanderung des Sportvereins Nesselröden

Erfolgreiche Hundesportler: Klein, Hoppmann und Borchard (v.l.).

Quelle: EF

Brochthausen. Die Hundeführer Tobias Hoppmann mit „Wox von der Ellerbachbrücke“ Christine Klein mit „Dara vom Wogenfeld“ und Thomas Borchard mit „Dakira vom Wogenfeld“ starteten auf mehreren Prüfungen innerhalb der Kreisgruppe und konnten sich so für die Landesverbandssiegerprüfung qualifizieren.

Tobias Hoppmann, der bereits im vergangenen Jahr mit „Wox“ auf dem dritten Platz landete und so den Landesverband Niedersachsen auf der Bundessiegerprüfung vertrat, wurde in diesem Jahr Vizesieger der LVSP mit 285 Punkten. Den fünften Platz sicherte sich Christine Klein mit „Dara“ (280 Punkte) und den elften Platz Thomas Borchard mit „Dakira“ (267 Punkte).

Auf Grund der erreichten Punkte haben sich alle Hundeführer bis zum sechsten Platz für die Bundessiegerprüfung qualifiziert. Aufgrund dieser Resultate wird der Landesverband in diesem Jahr sogar durch zwei Hundeführer aus Brochthausen auf der Bundessiegerprüfung vertreten.

Vereinsmeister 2013

Wolfgang Dordel startete mit seinem Malinois „Chip Airport Hannover“ außerdem noch bei der LVSP in Thüringen und konnte dort ein gutes Ergebnis erzielen.

Vereinsmeister 2013 wurde Christine Klein mit „Dara“. Vorsitzender Borchard verabschiedete und bedankte sich im Rahmen der Mitglieder-Ehrungen auch beim langjährigen Platzwart Hilmar Steinmetz, der aus gesundheitlichen Gründen für dieses Amt nicht mehr zur Verfügung steht, für sein Engagement mit einem Präsent.

Bei den Neuwahlen wurden Thomas Borchard als Vorsitzender und Pressewart, Ottmar Faßhauer als zweiter Vorsitzender und Ausbildungswart, Michael Hoppmann als Kassierer, Beatrix Degenhard als Schriftführerin, Hermann-Josef Brämer als Ausbildungswart und Tobias Hoppmann in ihren Ämtern einstimmig bestätigt. Udo Pitschel und Hermann Schmalstieg wurden als neue Platzwarte in den Vorstand gewählt.

eb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt