Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Jahreshauptversammlung des Feuerwehrvereins Seulingen

Neun Brandeinsätze Jahreshauptversammlung des Feuerwehrvereins Seulingen

Bei neun Brandeinsätzen sowie 14 technischen Hilfeleistungen waren die Mitglieder Freiwilligen Feuerwehr im vergangenen Jahr zur Stelle. Dies berichtete Ortsbrandmeister Hubertus Jung während des Jahreshauptversammlung der Wehr und des Feuerwehrvereins.

Voriger Artikel
Angebote im Duderstädter Lorenz-Werthmann-Haus der Caritas
Nächster Artikel
Tennisclub Rhuma zieht erfolgreiche Bilanz

Mit Vorstand und Gästen: geehrte und beförderte Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Seulingen.

Quelle: EF

Seulingen. 31 Feuerwehrkameraden und zehn Vereinsmitglieder hieß Jung zur Jahreshauptversammlung im Feuerwehrgerätehaus willkommen. Neben Brandabschnittsleiter Heinrich Marx nahmen auch Samtgemeindebrandmeister Heinz-Uwe Koch und Seulingens Bürgermeister Matthias Rink (CDU) teil.

Ortsbrandmeister Jung blickte im Jahresbericht auf die Feiern und Wettbewerbe zum 80-jährigen Bestehen der Ortswehr zurück.

Im Verlauf der Versammlung wurden Brandschützer befördert und geehrt. Thomas Junge, Johannes Schwedhelm und Martin Lohrberg wurden zum Hauptfeuerwehrmann befördert. Zur neuen stellvertretenden Gruppenführerin der zweiten Gruppe wurde Katharina Nachtwey gewählt.

In der Vereinsversammlung wurde Alfred Schulz als Kassenwart bestätigt. Das Amt des Seniorensprechers gab ­Richard Schwedhelm an Peter Muthig ab.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Menschen statt Helden
Hier nur Übung: Unfälle sind im Ernstfall belastend für die Helfer.

Die Freiwilligen Feuerwehren werden zunehmend bei technischen Hilfeleistungen gefordert. Diesen Trend hat Ortsbrandmeister Thorsten Krone bei der Hauptversammlung der Schwerpunktfeuerwehr Duderstadt bestätigt.

  • Kommentare
mehr
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt