Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Jugendwehr mit eigenem Fahrzeug

Feuerwehr Jugendwehr mit eigenem Fahrzeug

 Freude herrscht bei der Duderstädter Jugendfeuerwehr. Seit dem gestrigen Freitag, 3. April, verfügt die Einheit über ein eigenes Jugendfeuerwehr-Mobil, das  hin und wieder vom Kinder- und Jugendbüro der Stadt mit genutzt wird. Das Fahrzeug, es handelt sich um einen erdgasbetriebenen VW Caddy, soll für die verschiedenen Aktivitäten der Jugendfeuerwehr, wie beispielsweise Übungen, genutzt werden.

Voriger Artikel
Tonnenweise Altkleider gesammelt
Nächster Artikel
Frühjahrskonzert geflügelter Sänger

Aber keine Spritztouren: Bürgermeister Nolte übergibt den Fahrzeugschlüssel an Feuerwehr-Jungmann Johannes Windolph.

Quelle: Mischke

Finanziert wurde das rund 18500 Euro teure Fahrzeug von 36 Firmen aus dem Bereich der Stadt, ihrer Dörfer und dem Umland. Sie alle sind auf dem Fahrzeug mit Firmen-Aufklebern gut sichtbar vertreten. Anlässlich der Schlüsselübergabe des Jugendfeuerwehr-Mobils sagte Bürgermeister Wolfgang Nolte (CDU) den anwesenden Spendern Dank, insbesondere auch dem Vertreter der Harz-Energie, die sich seit langem für den Einsatz  erdgasbetriebener – und somit umweltfreundlicher – Fahrzeuge einsetzt. 

Nolte dankte auch den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr für ihr Engagement  und sprach die Hoffnung aus, dass möglichst viele von ihnen später in die Reihen der aktiven Feuerwehrleute überwechseln. Der Nachwuchsförderung misst man bei der Feuerwehr Duderstadt besondere Bedeutung bei und hat deshalb neben  der Jugendfeuerwehr auch eine Kinderfeuerwehr gegründet. Es ist eine der wenigen Einheiten dieser Art im Altkreis Duderstadt.

                                                                                                                                 Von sr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Duderstadt
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt