Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Kunst, Kekse und Florales

Advents-Ausstellungen Kunst, Kekse und Florales

Die Zeit der Adventsausstellungen ist angebrochen. Dass sich „Kunst und Kekse“ gut vertragen, will die Renshäuser Malerin Christa Morgenstern mit ihrer gleichnamigen Ausstellung  am Wochenende, 24./25. November, beweisen.

Voriger Artikel
Fünf Garden bereichern Bergdorf-Büttenabend
Nächster Artikel
Sieg für Steffanskis Gesellenstück

Einzelstücke: Nienstedt-Floristik in Gieboldehausen.

Quelle: EF

Eichsfeld . In ihrer Galerie Über den Steinbrunnen 3– Sonnabend geöffnet von 14 bis 18 Uhr, Sonntag von 11 bis 18 Uhr – gibt es Kunst in Form von Morgenstern-Aquarellen, Arbeiten mit Silber und Gold, Kalligraphie auf Karten und Lichttüten, Accessoires aus Seide, außergewöhnliche Schachteln, Deko und Floristik, Kunstschmiederei und Porzellandesign.

Die Kekse kommen dann bei einer Tauschaktion ins Spiel: Besucher, die Morgenstern zur Ausstellung zehn selbstgebackene Kekse mitbringen, erhalten dafür zehn Exemplare aus Küche und Backofen der Renshäuser Künstlerin.

„Alles hat seine Zeit“, weiß der Gieboldehäuser Florist Elmar Nienstedt und bietet am Freitag, 23. November, von 17 bis 22 Uhr, sowie am Sonnabend, 24. November, von 9 bis 17 Uhr, außergewöhnliche und individuelle vorweihnachtliche Floristik und selbstgefertigte Dekorationen an. In seinen Geschäftsräumen in der Hahlestraße 5 in Gieboldehausen werden die Kunden auch mit Sekt und Snacks verwöhnt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt