Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Live im Fernsehen am ersten Advent

Gieboldehäuserin Renate Stitz Live im Fernsehen am ersten Advent

Im Fernsehstudio hat die Gieboldehäuserin Renate Stitz den ersten Advent verbracht. Die 47-Jährige  war am vergangenen Sonntag Studiokandidatin in der TV-Show „Bingo!“ und live im NDR-Fernsehen zu sehen. Als eine von fünf Gewinnern spielte sie um Punkte und Preise im Bingo-Studio.

Voriger Artikel
Lehrer aus Kenia unterrichtet Deutsch in Gieboldehausen
Nächster Artikel
Jahresspiel endet auf dem Weihnachtsmarkt

Mit Moderatoren: R.Stitz (M.) mit M. Thürnau und M. Walden.

Quelle: EF

Gieboldehausen. Stitz verbrachte auf Einladung des Senders ein Wochenende in Hannover. Höhepunkt war dann die TV-Show. Stitz spielte gut, musste sich am Ende aber geschlagen geben. Der Hauptpreis, eine Kreuzfahrt zum Nordkap, ging nach Kayhude in Schleswig-Holstein.

Als Trostpreis gewann die Gieboldehäuserin ein Verwöhnwochenende im nahegelegenen Heiligenstadt. Nach der Show gab es noch einen Fototermin mit Moderator Michael Thürnau und Kollegin Monika Walden. Stitz erklärte: „Ich spiele weiter Bingo. Vielleicht gewinne ich ja ein zweites Mal“. 

red

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt