Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Märchen aus Finnland im Jugendtreff

„Märchen der Völker“ Märchen aus Finnland im Jugendtreff

Märchen aus Finnland erzählt Hansjoachim Wiechmann bei der nächsten Veranstaltung im Rahmen des Integrationsprojektes „Märchen der Völker“. Die Stadt Duderstadt und die Gesellschaft für Arbeits- und Berufsförderung (GAB) hoffen als Veranstalter auf viele interessierte Märchenfreunde.

Voriger Artikel
Olympischer Gedanke treibt Narren in die Bütt
Nächster Artikel
Gemeinde investiert in Straßenbau

Erzählt Märchen aus Finnland: Hansjoachim Wiechmann.

Quelle: EF

Duderstadt. Schauplatz des märchenhaften Nachmittags am Donnerstag, 21. November, ist der Kinder- und Jugendtreff Jufi in Duderstadt, Schützenring 6. Die Erzähl- und Lesestunde, die die Besucher in die geheimnisvolle Welt des hohen Norden entführt, beginnt um 15.30 Uhr.

Mit dem Projekt „Märchen der Völker“ wird ein Forum angeboten, durch das die alte Tradition des Märchen- und Geschichtenerzählens einen öffentlichen Platz erhält. Menschen aller Altersgruppen und aus den unterschiedlichsten Ländern der Erde können sich zum Erzählen und zum Austausch über ihre jeweilige Heimat, Traditionen und Kultur treffen.

Darüber hinaus sind Musik, Filme, Theater und Workshops geplant, um auf unterschiedlichste Art und Weise die Vielfalt von Märchen, Geschichten, Mythen und Sagen kennenzulernen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt