Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Mit 1,32 Promille unterwegs

Trunkenheitsfahrt Mit 1,32 Promille unterwegs

Zu tief ins Glas geschaut hatte ein 40 Jahre alter Autofahrer, den die Polizei in der Nacht zu Donnerstag, 17. Dezember auf der Herzberger Straße in Osterode stoppte. Der Alcotest ergab 1,32 Promille.

Der 40-jährige Fahrzeugführer aus Wutha-Farnroda wurde am Donnerstag, 17. Dezember, gegen 0.50 Uhr von der Funkstreifenwagenbesatzung angehalten und kontrolliert. Während der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch in seiner Atemluft fest. Ein freiwillig durchgeführter Alcotest ergab einen Wert von 1,32 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Der 40-Jährige wurde darüber belehrt, dass er bis auf weiteres keine führerscheinpflichtigen Fahrzeuge führen darf.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Duderstadt
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt