Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Musikanten trumpfen auf

Musikantentreffen in Duderstadt Musikanten trumpfen auf

Schmissige Klänge nonstop von früh bis spät, umlagerte Versorgungsstände und stets mit Besuchern belegte Biergarnituren: Für Volksfeststimmung hat am Sonnabend die neunte Auflage des vom Duderstädter Fanfarenzug initiierten Musikantentreffens am Westerturm gesorgt. 

Voriger Artikel
Vorfahren nachgespürt
Nächster Artikel
Hähnchen-Maststall muss neue Hürde nehmen

Gastauftritt: die Tanzgruppe der Lebenshilfe.

Quelle: AT

In Duderstadt gaben sich zehn Spielmanns- und Fanfarenzüge aus nah und fern ein Stelldichein. Einen Gastauftritt hatte die Tanzgruppe der Lebenshilfe.Die nächtlichen Gewitterwolken hatten sich verzogen, als Bürgermeister Wolfgang Nolte (CDU) – von Anfang an Schirmherr der Aktion – die Gäste „vor der fantastischen Kulisse des sanierten Westerturmes“ begrüßte. Nolte erinnerte daran, dass für das stets am dritten Maiwochenende  stattfindende Freundschaftstreffen zunächst ein Platz zwischen Rathaus und Oberkirche auserkoren war, bevor der „Bürgerturm“ als idealer Standort in den Vordergrund gerückt sei. 

Alle Register ihres Könnens zogen am Sonnabend die beteiligten Musikzüge. Die musikalische Bandbreite, die mit Flöten und Trommeln, Blechbläsern und Becken abgedeckt wurde, reichte von Märschen und Karneval-Gassenhauern über Shanties und Musical-Melodien bis zu Steppenwolfs „Born to be wild“. 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Duderstadt
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt