Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Neues Buch von Götz Hütt

Aufarbeitung der NS-Zeit im Eichsfeld Neues Buch von Götz Hütt

„Eine deutsche Kleinstadt nach dem Nationalsozialismus“ heißt das neue Buch von Götz Hütt, ehemaliger Vorsitzender der Geschichtswerkstatt Duderstadt. Auf 280 Seiten setzt sich Hütt mit Verdrängung und Zeitgeist in der Nachkriegszeit im Eichsfeld auseinander.

Duderstadt 51.5096571 10.2535104
Google Map of 51.5096571,10.2535104
Duderstadt Mehr Infos
Nächster Artikel
Mehr jugendliche Drogenkonsumenten in Duderstadt

Götz Hütt

Quelle: Niklas Richter

Duderstadt. „Eine deutsche Kleinstadt nach dem Nationalsozialismus“ heißt das neue Buch von Götz Hütt, ehemaliger Vorsitzender der Geschichtswerkstatt Duderstadt. Auf 280 Seiten, erschienen im Selbstverlag Books on Demand, setzt sich Hütt mit Verdrängung und Zeitgeist in der Nachkriegszeit im Eichsfeld auseinander.

„In Duderstadt war es nicht anders als in anderen Städten“, meint Hütt. Er recherchierte in Archiven, unter anderem im polnischen Staatsarchiv, in Chroniken und Zeitzeugenberichten, um ein Bild vom Umgang mit dem Nationalsozialismus nach dem Ende des Krieges aufzuzeichnen. Dabei wirft der Duderstädter den damals Verantwortlichen sowie den Mitläufern Verdrängung, Verschweigen, Beschönigung und Verharmlosung vor. Er thematisiert die Wahlergebnisse der NSDAP von 1925 bis 1933 sowie die Reaktionen von Kirchen, Verwaltung, Wirtschaft, Bildungseinrichtungen und von der Bevölkerung auf den NS-Staat. Die Kapitel in dem Buch sind Leitthemen zugeordnet, die unter anderem „Kirchen im Zwielicht“, „Die Illusionen der Heimatvertriebenen“ und „Politisches Verhalten in den Nachkriegsjahren“ heißen. Das Werk schließt mit „Wegzeichen des Gesinnungswandels“, wo Denkmäler und Stolpersteine beleuchtet werden, die an die Verbrechen der NS-Diktatur erinnern sollen.

Das Buch mit dem Untertitel „Zur Geschichte und Nachgeschichte der NS-Zeit in Duderstadt und im Untereichsfeld“ wird Montag, 28. August um 19.30 Uhr in den Duderstädter Räumen der Volkshochschule, Marktstraße 75, vorgestellt.

Von Claudia Nachtwey

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Duderstadt
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt