Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Neues Internet-Portal setzt Region in Szene

Tourismus Neues Internet-Portal setzt Region in Szene

Nach fast zwei Jahren Aufbauphase ist in dieser Woche das neue Internetportal Urlaub-mitten-in-Deutschland freigeschaltet worden.

Voriger Artikel
Betreuerin missbraucht Bankkarte
Nächster Artikel
„Man muss wohl ein bisschen verrückt sein“

Fingerzeig auf die Region: Stadtführung in Duderstadt mit Matthias Koch als historisch gewandetem Hauptmann.

Quelle: Tietzek

Professioneller als alle bisherigen Netzauftritte zur touristischen Vermarktung der Region bündelt die von der Südniedersachsenstiftung und der Heiligenstädter Kommunikationsagentur Studio 1 betriebene Buchungsplattform Gastronomie und Attraktionen aus sechs Landkreisen in drei Bundesländern: Göttingen, Eichsfeld, Northeim, Osterode, Unstrut-Hainich und Werra-Meißner. Angeschoben wurde das Projekt von Otto-Bock-Chef Hans Georg Näder, der es auch finanziell unterstützt.

Mehr als 3000 touristische Ziele – darunter 400 Unterkünfte von Hotels bis Ferienhäusern, 800 gastronomische Angebote und 600 Sehenswürdigkeiten – befinden sich bereits in der Datenbank, eine Vielzahl von Urlaubsangeboten kann online gebucht werden. Jeder touristische Dienstleister kann sich dort kostenfrei registrieren lassen.

Darüber hinaus bietet der Internet-Auftritt samt Erkennungsmelodie mehr als nur einen mit Videos und Fotos bestückten virtuellen Rundgang durch die Region: Schnellsuche, Auswahl- und Sortiermöglichkeiten, Reise- und Routenplaner via Google-Maps, Veranstaltungskalender, Freizeitangebote, regionaltypische Spezialitäten, Branchenbuch, Wetter, ein üppiges Netzwerk weiterführender Links – darunter Städte und Gemeinden, 65 Tourismusverbände und -büros, Individualisierungsmöglichkeiten und Empfehlungsmarketing. So kann man sich einem von zwölf Reisetypen zuordnen –vom sinnlichen Romantiker über den kulinarischen Genießer bis zum erlebnisorientierten Abenteurer. Dazu gibt es Tipps von Urlaubsexperten, zum Beispiel vom Duderstädter Behindertenbeauftragten Willi Klingebiel für barrierefrei Reisende, von Familie Pangritz (Forsthaus Hübental) für gesellige Gruppen oder von Janine Ley (Kolping-Ferienparadies) für aufgeweckte Familien.

„Die Plattform ist keine Konkurrenz, sondern eine Ergänzung zu den etablierten Tourismusverbänden, die Angebote über politische Grenzen hinweg bündelt und zusammenführt“, betonte Karsten Ley, Regionalmanager der Südniedersachsenstiftung, bei der Projektpräsentation im Ausflugslokal Graf Isang. Die bisher vorrangig mit Wirtschaftsförderung und Regionalmarketing befasste Stiftung wolle mit dem Portal allen Akteuren aus der Tourismuswirtschaft eine Möglichkeit zur gemeinsamen Vermarktung bieten und setze dabei auf Kooperation. In den nächsten Monaten soll die Internetplattform beworben, aufgefüllt und verfeinert werden.

Die Darstellung der Landkreise im Umkreis von 250 Kilometern um den geografischen Mittelpunkt Deutschlands als gemeinsame Tourismusregion unterscheide sich von anderen Buchungsplattformen durch eine Vielzahl weiterführender Infos – von der Weserrenaissance bis zur Deutschen Motorradstraße, sagt Ralf Halbhuber, Geschäftsführer von Studio 1. Die Analyse aktueller touristischer Trends zeige, dass Urlaub in Deutschland immer beliebter werde. „85 Prozent aller Urlauber informieren sich vorab im Internet, 65 Prozent buchen über das Internet“, hebt Halbhuber hervor. Und das sei hier bislang sehr umständlich gewesen.

Über die Möglichkeiten der neuen Tourismusplattform kann man sich am besten selbst einen Überblick verschaffen unter www.Urlaub-mitten-in-Deutschland.de. Touristische Anbieter können bei Fragen Studio 1 kontaktieren, Telefon 036 06/67 96 45 oder -47.

Von Kuno Mahnkopf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Duderstadt
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt