Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Ortsrat Hilkerode entscheidet einstimmig

"Masterplan 2020" Ortsrat Hilkerode entscheidet einstimmig

Das Konzept des Masterplans 2020 soll auch auf den Duderstädter Ortsteil Hilkerode angewandt werden.

Darauf haben sich die politischen Vertreter des Bergdorfes in der jüngsten Ortsratssitzung einstimmig geeinigt. Bereits im Oktober hatte sich der Ortsrat Breitenberg für eine gemeinsame Umsetzung des Vorhabens in den Nachbardörfern ausgesprochen.

„Das ist eine Chance, die Dörfer als lebens- und erstrebenswerten Wohnraum zu erhalten und zu gestalten“, erklärt Hilkerodes Ortsbürgermeisterin Hiltrud Rust (CDU). Genauso wie in Duderstadt sollen sich die Hilkeröder und Breitenberger Bürger, die Vereine und Verbände mit Ideen und Vorschlägen einbringen. Eine gemeinsame Bürgerversammlung ist für Januar geplant. Generationsübergreifendes Wohnen, energetische Sanierungen und den Tourismus nennt Rust als Beispiele für Bereiche, in denen mit Hilfe des HAWK-Teams und den Bürgern zukunftsfähige Weiterentwicklungen möglich sind.

An den Kosten für die Masterplan-Studie von der HAWK beteiligen sich die beiden Ortsteile mit jeweils 750 Euro, wie Rust berichtet.

bd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Auftaktveranstaltung

Duderstadt. Wie möchten die Menschen im Duderstadt des Jahres 2020 leben ? Was soll sich ändern in der Stadt, was soll bleiben? Was ist dafür konkret zu tun? Fragen, auf die jeder Duderstädter eine, seine Antwort hat.

mehr
Mehr aus Duderstadt
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt