Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Osterfeuer in Rüdershausen und Immingerode fallen aus

Früher Termin und unbeständiges Wetter Osterfeuer in Rüdershausen und Immingerode fallen aus

Zumindest in zwei Orten des Untereichsfelds fällt das Osterfeuer aus. Bislang haben sich zwei Vereine gemeldet, die die Brauchtumsfeuer in Immingerode und Rüdershausen organisieren und in diesem Jahr abgeblasen haben.

Voriger Artikel
Duderstädter Geschwisterpaar Djeljana und Emran Shaqiri darf bleiben
Nächster Artikel
Erzählcafé in Bilshausen: „Frauen- und Männerarbeit im Wandel der Zeiten“
Quelle: Archiv (symbolfoto)

Rüdershausen/Immingerode. Der Rüdershäuser Carneval Club begründet das mit der Wetterlage und den Prognosen für die nächsten Tage, der Immingeröder Sportverein ebenfalls mit der unbeständigen Wetterlage  aufgrund des frühen Datums für das Osterfest.

Brauchtumsfeuer statt Osterfeuer

Beide Vereine planen statt des Osterfeuers jetzt Brauchtumsfeuer im Wonnemonat Mai. In Immingerode soll am Mittwoch, 8. Mai , bei Einbruch der Dunkelheit ein Maienfeuer auf der Wiese neben dem Sportplatz lodern, das zugleich den Familientag am darauf folgenden Himmelfahrtstag einläutet. In Rüdershausen soll am 30. April der Maisprung gefeiert, der Termin zum Anliefern von Brennmaterial noch mitgeteilt werden.

Auch in anderen Orten gab und gibt es Überlegungen, eventuell Osterfeuer abzusagen. In Duderstadt haben die Pfadfinder entschieden, das traditionelle Osterfeuer bei Ecklingerode am Sonntag, 31. März , ab 20.30 Uhr abzubrennen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt