Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Gewitter

Navigation:
Pferd verursacht zwei Unfälle

Osterode Pferd verursacht zwei Unfälle

Zunächst überlebte ein Pferd den Zusammenstoß mit einem Auto bei Osterode leicht verletzt. Eine Stunde später wurde es am Freitagmorgen, 20. November, nochmals erfasst und musste vom Tierarzt eingeschläfert werden.

Voriger Artikel
Kunst und Natur im Mittelpunkt des Unterrichts
Nächster Artikel
Aumann wird zweiter Vorsitzender

In den frühen Morgenstunden befuhr ein 55-jähriger Mann aus Förste die L 525 in Richtung Osterode. Ein Pferd lief auf die Straße, der Förster konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und verletzte das Tier leicht. Eine Stunde später wurde es von einem Golf erfasst und so schwer verletzt, dass es vom Tierarzt eingeschläfert werden musste.

Eine Stunde später befand sich das Pferd wieder auf der L 525. Hier wurde es von einem VW Golf einer Northeimerin erfasst und so schwer verletzt, dass es durch einen Tierarzt eingeschläfert werden musste. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 3200 Euro.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Duderstadt
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt