Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Propsteichor unterwegs

Fahrt an Saale/Unstrut Propsteichor unterwegs

Mit vielen  Eindrücken und einem „prickelnden Erlebnis“ sind die Mitglieder, Partner und Freunde  des Propsteichors St. Cyriakus Duderstadt von der Herbstfahrt in die Saale-Unstrut-Region zurückgekehrt. Einschließlich Besichtigung der Rotkäppchen-Sektkellerei in Freyburg erlebten die Eichsfelder zwei kurzweilige Tage.

Voriger Artikel
Befragung der Bürger in Katlenburg-Lindau
Nächster Artikel
Von Spitzenhäubchen bis zu Strumpfhaltern

Vor der Sektkellerei in Freyburg: Mitglieder, Partner und Freunde des Propsteichors St. Cyriakus.

Quelle: EF

Duderstadt. Erstes Ziel der Reise war die Erlebnis-Welt Arche Nebra. Die Himmelsscheibe von Nebra, die älteste bekannte Darstellung des Kosmos, konnte dort bestaunt werden. In Naumburg stand neben der Besichtigung des Doms ein Stadtrundgang auf dem Programm, der durch die verwinkelten Gassen der Altstadt bis zum Marientor und zur Stadtkirche St. Wenzel mit der Hildebrand-Orgel führte.

Am zweiten Tag stand der „prickelnde“ Besuch der Sektkellerei auf dem Programm, bei dem sich der Chor mit einer spontanen Gesangseinlage bedankte. Einer Schiffstour auf der Saale folgte ein Besuch in der Rudelsburg, dem Treffpunkt der Bad Kösener Studentenverbindung. Auf der Rückfahrt nach Duderstadt dankten die Teilnehmer dem Organisationsteam für die Planung.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt