Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Schüler bieten internationale Desserts

Berufsbildenden Schulen Duderstadt Schüler bieten internationale Desserts

Schmecken, Riechen, Fühlen – sinnliche Dinge waren zum Abschluss eines Projekts der Berufsbildenden Schulen (BBS) in Duderstadt gefragt. Um in- und ausländische Nachtische ging es bei der Präsentation „Dessertbuffet“ im Lebensmittelmarkt Edeka in der Feilenfabrik.

Voriger Artikel
Verkaufsoffener Sonntag im Kern des Fleckens
Nächster Artikel
Annemarie Hasse ist 100 Jahre alt

Bitte um das Urteil der Kunden: Schüler im Edeka-Markt.

Quelle: Thiele

Mit Unterstützung der Betreiberfamilie Gotthardt konnte das BBS-Projekt realisiert werden. Im Eingangsbereich zum Verbrauchermarkt stellten Schüler der Berufsfachschule Wirtschaft, Abteilung Hauswirtschaft und Pflege, Kunden diverse Nachtische vor und baten um deren Beurteilung. Beispielsweise fragten sie nach Geschmack und Süße, die bei der Türkischen Grießschnitte erwartungsgemäß höher lag beispielsweise bei der deutschen Roten Grütze oder dem österreichischem Kaiserschmarrn.

Sowohl den Schülern als auch Kunden habe die kulinarische Begegnung am Projekttag im Markt gefallen, berichtet Elvira Ballhausen aus dem Team der betreuenden Lehrer. 22 Schüler haben sich innerhalb von drei Woche sechs Stunden pro Woche am Projekt beteiligt. Dabei ging es in der Theorie unter anderem auch darum, Fett- und Zuckeranteile von Desserts zu berechnen. Mit dem Nachtisch-Projekt setzte die BBS Duderstadt das 2006 begonnene Integrationsprojekt fort. In verschiedenen Situationen lernen sich in- und ausländische Schüler besser kennen. In diesem Fall wurden auch die Kunden im Lebensmittelmarkt mit einbezogen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt