Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Schüler stellen Betriebspraktikum vor

St.-Ursula-Schule in Duderstadt Schüler stellen Betriebspraktikum vor

Eine Ausstellung  von Schülern für Schüler sowie interessierte Eltern und Vertreter von Betrieben hat es in der St.-Ursula-Schule in Duderstadt gegeben. Die Betriebspraktikanten der neunten Klassen stellten ihre Erlebnisse und Erfahrungen in der Schulaula vor.

Voriger Artikel
60 Jahre Eheglück: Liebe als Erfolgsrezept
Nächster Artikel
Was wäre wenn? Mallorca und Gänsebraten!

Blick in die Aula: In einer Ausstellung präsentieren die Schüler ihre Praktikantenzeit.

Quelle: Schauenberg

Duderstadt. 75 Jugendliche zeigten mit Plakaten, Ausstellungsstücken und Mitmachaktionen, was sie während ihrer dreiwöchigen Praktika in Betrieben der Region erlebt haben. Speziell auf  die Schüler der 8. Klassen, deren Eltern und Geschwister sowie Unternehmer und Vertreter von Betrieben und Interessierte aus dem Lehrerkollegium war die  Eröffnung der Ausstellung ausgerichtet. Eine ganze Woche lang konnten die Mitschüler der St.-Ursula-Schule dann die Ausstellung besuchen.

Über zahlreiche Berufsfelder in rund 60 Betrieben wurde informiert und Auskunft gegeben. Praktikanten einer Physiotherapiepraxis hatten ein Skelett aufgebaut, Praktikantinnen in  Kindergärten Spielangebote. Es gab Stände mit Tierfutterproben, eine komplette Polizeiausrüstung und einen Rollstuhl zum Probefahren. Johannes Krieter von der Schulleitung zeigte sich  im Schülerinterview beeindruckt  von der Ausstellung, die von den Klassenlehrerinnen Gita Kleyer-Heinrich, Corinna Reinke und Jeanette Erhard betreut wurden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt