Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Schwedhelm will ohne Parteibuch arbeiten

Parteiausschluss bei den Grünen Schwedhelm will ohne Parteibuch arbeiten

Der Kreistagsabgeordnete Hans Georg Schwedhelm will auch nach seinem Parteiausschluss bei den Grünen weiter politisch arbeiten – ohne Parteibuch und außer im Kreistag auch in unabhängigen Initiativen. Über die Auswirkungen des Rauswurfs auf den Rat der Stadt Duderstadt äußerte er sich noch nicht.

Göttingen, Kreishaus 51.5285985 9.9380774
Google Map of 51.5285985,9.9380774
Göttingen, Kreishaus Mehr Infos
Nächster Artikel
Astronomische Beobachtungen

Schwedhelm

Quelle: r

Duderstadt / Göttingen.
Der Kreistagsabgeordnete Hans Georg Schwedhelm bedauert die Entscheidung des Landesschiedsgericht der Grünen, ihn aus der Partei zu werfen. Im Göttinger Kreistag wolle er weiterarbeiten wie bisher, kündigte der Mingeröder an. Über mögliche Konsequenzen für die Fraktion der Grünen im Rat der Stadt Duderstadt machte er am Donnerstag noch keine Angabe. Die Entscheidung darüber soll erst noch fallen.

In einer Stellungnahme zum „Rauswurf“ aus der Partei Bündnis 90 / Die Grünen – so nennt Schwedhelm den Parteiausschluss selbst – bringt er sein Bedauern über die Entscheidung, aber auch über das Verfahren zum Ausdruck: „Es ist nicht so schön, dass man zuerst im Eichsfelder Tageblatt von dem Rauswurf liest und dann das Schreiben bekommt“, sagte er. Die Grünen hatten eine Pressemitteilung über den Parteiausschluss am Mittwoch versandt, kurze Zeit später war die Nachricht auf der Tageblatt-Website zu lesen. Die Entscheidung selbst soll nach Angaben des Kreisvorstandes bereits am Donnerstag, 3. August, durch das Schiedsgericht getroffen worden sein.

Politische Arbeit ohne Parteibuch

Zukünftig wolle er gesellschaftliche und politische Arbeit ohne Parteibuch tun, sagte Schwedhelm. Eine Rückkehr zur SPD, in der er vor seinem Beitritt zu Bündnis 90 / Die Grünen Mitglied war, komme für ihn nicht in Frage, „Ich werde mich keiner Partei wieder anschließen“, sagte Schwedhelm. „Die Zugehörigkeit zu einer Partei hat sicher viele Vorteile. Aber man ist manchmal wie in ein Korsett gezwungen“, beschreibt er, woran er sich in der Vergangenheit bereits mehrfach gestört habe. In der Kreistagsgruppe mit Grünen und Freien Wählern sei ihm ein besonderer Dorn im Auge gewesen, dass Anfragen und Anträge vor der Beratung in den politischen Gremien mit der Verwaltung abgesprochen worden seien. Anders zuletzt, nachdem er sich der Gruppe mit „Die Linke“ / Piraten / Die Partei angeschlossen hatte. „In der Kreistagsgruppe fühle ich mich besonders wohl, weil dort die grünen Wahlversprechen aufgegriffen werden, und ich endlich mal einen Antrag schreiben kann, ohne die Verwaltung fragen zu müssen, ob ihr das Thema genehm ist.“ Die Form der Gruppe sei „wunderbar“. „Das sind weltoffene Leute, mit denen komme ich zurecht.“

Kreistag: Ja, Bündnis gegen rechts: Ja, Mingerode 2030: Ja

Entsprechend wolle er seine Arbeit mit „Die Linke“ / Piraten / Die Partei fortsetzen, kündigte Schwedhelm an. Auch im Bündnis gegen Rechts „Duderstadt bleibt bunt“ und der Dorfentwicklungsinitiative Mingerode 2030 wolle er sich weiter engagieren. „Gesellschaftliche und politische Arbeit sind auch außerhalb einer Partei möglich“, sagt er. Auch ständen grüne Themen weiter auf seiner Agenda. Es enttäusche ihn besonders, dass er als derjenige, „der sich intensiv darum gekümmert“ habe, dass sich grüne Wahlversprechen in der Gruppenvereinbarung von SPD, Grünen und Freien Wählern im Kreistag wiederfänden, nun „aus der Partei fliegt“.

Wie geht es weiter im Stadtrat?

„In Göttingen ändert sich nichts“, kündigt Schwedhelm an, die Kreistagsarbeit wie bisher fortsetzen zu wollen. Welche Konsequenzen der Parteiausschluss auf die Arbeit in der Stadtratsfraktion von Bündnis 90 / Die Grünen haben werde, könne er noch nicht sagen. „Das werde ich in den nächsten Tagen entscheiden.“

Von Nadine Eckermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Duderstadt
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt