Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Spende für St. Raphael in Duderstadt

1000 Euro Spende für St. Raphael in Duderstadt

Mit 1000 Euro unterstützt der internationale Paket- und Expressdienstleister DPD die Tagesstätte St. Raphael in Duderstadt. Peter Sprenger, Leiter des DPD-Depots in Nörten-Hardenberg, überreichte den symbolischen Scheck an Leiterin Marie-Theres Waning-Ernst.

Voriger Artikel
Duderstadt: Tag der offenen Tür bei der Bundespolizei und Gewerbefest
Nächster Artikel
Familienbildungsstätte Untereichsfeld: Sachspenden für bare Münze

Mit Scheck und Fahrrad: Waning-Ernst, Sprenger, Vollmer (v.l.).

Quelle: Blank

Duderstadt. Zustande kam die Spende durch Johannes Vollmer aus Krebeck, der bis zum Eintritt in den Ruhestand als Geschäftsführer bei DPD tätig war und ehrenamtlich in der heilpädagogischen Einrichtung in Duderstadt mitarbeitet. Das Geld soll für den Aufbau einer Fahrradwerkstatt in St. Raphael verwendet werden, in der Jugendliche unter Anleitung Vollmers lernen können, selbständig Drahtesel zu reparieren.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt