Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Streit mit Messer und Zaunlatte in Gieboldehausen

Streit zwischen zwei jungen Männern Streit mit Messer und Zaunlatte in Gieboldehausen

Eskaliert ist in der Nacht zum Sonnabend ein Streit zwischen zwei jungen Männern in Gieboldehausen. Die 26 und 28 Jahre alten Kontrahenten gerieten gegen Mitternacht in der Ohlenroder Straße aneinander und traktierten sich mit Fäusten.

Voriger Artikel
Ben und Marie machen das Rennen
Nächster Artikel
55-jährige Herzbergerin stirbt nach Unfall auf B27
Quelle: Hildebrand/dpa (Symbolfoto)

Gieboldehausen. Im Lauf der Auseinandersetzung zückte der 26-Jährige ein Messer und bedrohte damit den 28-Jährigen. Außerdem schlug er mit einer Zaunlatte zu und verletzte seinen Gegner damit am Arm.

Die beiden Männer kannten sich, der Streitanlass  sei nicht bekannt, teilt die Polizei mit. Gegen beide Streithähne wurden Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet, gegen den 26-Jährigen wegen gefährlicher Körperverletzung und der Bedrohung mit dem Messer.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt