Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Telefonladen in Duderstadt umgestaltet

Neues Telekom-Konzept Telefonladen in Duderstadt umgestaltet

Als erster Shop in der Region Nord der Telekom und bundesweit einer der ersten ist der Telefonladen Duderstadt für das neue Telekom Partner-Konzept umgestaltet worden. Inhaber Gunnar Kalkbrenner investierte 60.000 Euro in die notwendigen Bauarbeiten.

Voriger Artikel
Alles für die erste Heilige Kommunion
Nächster Artikel
Einbruch in Dorfladen

Jens Wilkening (links), Leiter der Region Nord der Telekom, übergibt im Beisein von Telekom-Vertriebsberater Andreas Siewers (Mitte) eine Auszeichnung an Gunnar Kalkbrenner.

Quelle: art

Duderstadt. Ziel des Umbaus sei, die vernetzte Welt besser erlebbar zu machen, so Kalkbrenner. Kunden könnten Produkte in Funktion sehen und ausprobieren. „Wir wollen uns mit der Neugestaltung zukunftssicher machen“, sagt der Eichsfelder, der den Umbau als „wichtigen Meilenstein“ in der Geschichte des Shops bezeichnet. Für den „hohen Absatz“ der Magenta-1-Produkte in den Bereichen Mobilfunk, Festnetz, Internet, TV und Smart Home und „gute Beratungsqualität“ überreichte ihm der Regionalleiter der Telekom Nord, Jens Wilkening, eine Auszeichnung. art

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt