Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Kinderkarneval in Hilkerode

Rosenmontag ist Kindertag Kinderkarneval in Hilkerode

Der Hilkeröder Carneval-Verein (HCV) hat am Montag seinen 13. Kinderbüttennachmittag gefeiert. „Der Rosenmontag gehört bei uns traditionell den Kindern“, sagte Sven Behrmann, 1. Vorsitzender des HCV. „Deshalb wird auch das Programm beim Büttennachmittag von Kindern für Kinder gestaltet.“

Voriger Artikel
Karneval in Mingerode
Nächster Artikel
Karnevalsgesellschaft Krebeck feiert Rosenmontag

Bühne frei für die Hilkeröder „Piratengarde“.

Quelle: Thiele

Hilkerode. Zunächst führte der junge Hofmarschall Melvin Sommer, der an diesem Tag die weiteste Strecke zurücklegte, den Kinderelferrat zur Bühne. Dessen Präsident Lukas Heinemann moderierte das Programm wie ein alter Hase und animierte die rund 200 Zuschauer regelmäßig zu lauten Helaurufen. Auf der Bühne agierten insgesamt mehr als 80 Kinder. „Das Programm haben sie selbst einstudiert“, zeigt sich Behrmann begeistert vom Nachwuchs, vergisst aber nicht die vier HCV-Elfen Laura Mühlhause, Laura Herschel, Sophie Schönekäs und Eyline Mühlhause, die für die Organisation zuständig sind.

Ein Highlight bildete das Zwergenmännerballett. „Das Männerballett hat bei uns in Hilkerode auch schon Tradition“, berichtet Behrmann. Zwar sei das eigentliche vor vier Jahren in Rente gegangen, doch das Minimännerballett übernahm und behielt auch seinen Namen. Und irgendwann werden sie von den Zwergenmännern abgelöst.

Der HCV habe vom Projekt „Dorf 2020“ profitiert, sagt Behrmann. Wir haben eine gute Zusammenarbeit mit Breitenberg, die mit drei Wagen am Umzug in Hilkerode teilnehmen. Auch das Kinderprinzenpaar Jan I. Stanischewski und Muhr El Hajab stammt aus dem Nachbarort. Deshalb besucht der HCV am Rosenmontag Grundschule und Kindergarten und zieht mit den Kindern im Anschluss durch Breitenberg. Dafür verzichten sie auf den Rathaussturm in Duderstadt. „Bei uns haben eben die Kinder am Rosenmontag Priorität“, so Behrmann, der sich aber für den kleinen Umzug mehr Publikum wünschen würde. „Die Kinder würden sich freuen.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt