Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Tolle Tage in den Dörfern der Region

Umfangreiches Programm Tolle Tage in den Dörfern der Region

Unter dem Motto „Komm aufs Traumschiff mit Mann und Frau – Mingerode Halau“ stehen die tollen Tage des Mingeröder-Carnevals-Vereins (MCV) an. Start ist am Sonnabend, 5. März, um 20 Uhr im Vereinslokal Elferratskeller mit einer Kostümparty und Musik.

Das traditionelle Würstesammeln beginnt am Sonntag, 6. März, um 11 Uhr. Treffen dazu ist am Elferratskeller. Am Rosenmontag, 7. März, steuern die närrischen Tage in Mingerode ihrem Höhepunkt zu. Der Karnevalsumzug mit zahlreichen Festwagen, vielen Fuß- und Musikgruppen setzt sich um 14 Uhr in Bewegung. Anschließend findet auf dem Saal des Vereinslokals die Rosenmontagsparty statt. Der Eintritt ist frei. Die Karnevalssession klingt beim MCV mit dem Tulpendienstag am 8. März aus. Das Katerfrühstück für alle Mitwirkenden des Rosenmontagsumzuges beginnt um 14 Uhr.

„Ich bin ein Narr, holt mich hier raus!“ steht als Motto über der fünften Jahreszeit des KC Wollershausen. Das Karnevalscamp beginnt am Donnerstag, 3. März, mit dem Weiberfasching im Dorfgemeinschaftshaus. Die Närrinnen starten mit dem bunten Treiben um 19 Uhr. Am Sonnabend, 5. März, gehört der Saal dann den Kindern beim Kinderkarneval dieser Session. Ab 14 Uhr sorgen Teeniegarde, Clown Figaro und ein Bauchredner für Stimmung bei den jungen Narren. Kinder haben freien Eintritt.

Am Abend gehört der Narrendschungel dann den Erwachsenen. Einlass ist ab 19 Uhr. Der Kostümball wird um 20.11 Uhr durch die närrischen Hoheiten Petra II. und Reinhold I. eröffnet. Für Stimmung sorgen die Garden und Musik von der Band Imitation of Mah.
Der Festumzug des KC Wollershausen beginnt dann am Sonntag, 6. März, vor dem Dorfgemeinschaftshaus. Bunte Wagen, Fußgruppen und der Würstchenwagen starten um 11.30 Uhr ihren Zug durch das Dorf. Im Anschluss findet zirka ab 13.30 Uhr das traditionelle Mettwurstessen im Dorfgemeinschaftshaus statt. Live-Musik und Freibier steht am Ende des Karnevals 2011 in Wollershausen.

Der Karneval im Rosendorf startet am Freitag, 4. März. Die Mehrzweckhalle in Gerblingerode ist ab 19 Uhr Schauplatz des närrischen Treibens der Frauen des Ortes. Der Eintritt für die kostümierten Karnevalistinnen ist frei. Kinderfasching mit Heike ist dann am Rosenmontag, 7. März, angesagt. Ab 14 Uhr wird, wiederum in der Mehrzweckhalle, getanzt und gefeiert. Den kleinen Karnevalisten werden Vorführungen von Kindern geboten. Außerdem werden die jungen Narren mit Kuchen, kalten Getränken und warmem Essen versorgt. Der Eintritt ist auch hier frei.

Kinderkarneval gibt es am Rosenmontag, 7. März, in Immingerode. Der örtliche Sportverein TSV veranstaltet die Feier für die kleinen Karnevalisten in der Gymnastikhalle am Sportplatz. Beginn ist um 14.30 Uhr. Die Veranstalter versprechen ein buntes Programm. Für die kleineren Kinder ist eine Hüpfburg aufgebaut.

(red)

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt