Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Sprühregen

Navigation:
15-Jähriger bei Unfall leicht verletzt

Duderstadt 15-Jähriger bei Unfall leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz eines Supermarktes im Sachsenring ist am Dienstagnachmittag, 1. März, gegen 13.30 Uhr ein 15 Jahre alter Schüler leicht am Fuß verletzt worden.

Nach derzeitigen Erkenntnissen wurde der Jugendliche während er Einkaufswagen zusammenschob von einer unbekannten Fahrzeugführerin, die in diesem Moment mit ihrem silberfarbenen Skoda rückwärts aus einer Parklücke fuhr, angefahren und an der leicht an der Ferse verletzt.Nach der Aussage eines Zeugen hielt die Frau nach der Berührung sofort an. In dem anschließenden Gespräch kamen die Beteiligten zunächst überein, dass "nichts passiert" sei. Aus diesem Grund wurde vor Ort auch keine Personalien ausgetauscht und die Unbekannte setzte ihre Fahrt fort. Am Abend klagte der 15-Jährige dann aber doch über Schmerzen im Fuß. Gemeinsam mit seinem Vater meldete der Duderstädter den Vorfall deshalb am nächsten Tag der Duderstädter Polizei.

Da die Personalien der Autofahrerin nicht feststehen, bitten die Beamten die Gesuchte auf diesem Wege, sich unter Telefon 05527/98010 bei ihnen zu melden. Die Ermittler weisen ausdrücklich darauf hin, dass sie aufgrund der vorliegenden Zeugenaussage nicht wegen einer Verkehrsunfallflucht ermitteln beziehungsweise. von einer solchen ausgehen.

ots

Bei dieser Meldung handelt es sich um eine Pressemitteilung der Polizei Göttingen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter