Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
15 Jungjäger meistern Prüfung

Kursabschluss in Gieboldehausen 15 Jungjäger meistern Prüfung

15 Teilnehmer haben erfolgreich am Jungjägerkurs 2016/2017 der Jägerschaft Duderstadt teilgenommen. Der besondere Vertreter des Kreisjägermeisters, Guido Schwarze, überreichte den Absolventen die Jägerbriefe. Dazu zählten auf dem Wurftaubenschießstand in Gieboldehausen auch zwei junge Jägerinnen.

Voriger Artikel
Näder spendet an die FDP
Nächster Artikel
Literarischer Ausflug in den Märchenwald

Erfolgreiche Teilnehmer des Jungjägerkurses auf dem Wurftaubenstand in Gieboldehausen.

Quelle: R

Gieboldehausen. Die Ausbildung umfasste fünf Fachgebiete mit Themen wie Jagdwaffen, Naturschutz, Jagdrecht, Wildkrankheiten und Jagdhundewesen. Nach der Schießprüfung folgte die schriftliche und später die mündlich-praktische Prüfung im Revier, Kursabschluss war auf dem Wurftaubenstand. Vorsitzender Hans-Georg Kracht ermunterte die Absolventen, sich einer Jägerschaft anzuschließen. Lehrgangsbester war Torsten Borchart, gefolgt von Rolf Filthaut und Christian Granzow. Borchart erhält als Auszeichnung für seine Leistungen die Ulrich-Cieslak-Gedächtnismedaille.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter