Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
18-Jähriger bei Glätteunfall verletzt

Polo prallt frontal gegen Kiefer 18-Jähriger bei Glätteunfall verletzt

Mit seinem Polo frontal gegen einen Straßenbaum geprallt ist am Sonntagmittag ein 18-jähriger  Volkswagenfahrer. Nach Angaben der Polizei geriet der Fahranfänger mit seinem Volkswagen in in einer Kurve nach rechts von der mit Schneematsch bedeckten Kreisstraße zwischen Birkenfelde und der Landesstraße 3080 ab.

Voriger Artikel
Tod von Patientin durch falsche Blutkonserve
Nächster Artikel
Freiwilliges Engagement gewürdigt
Quelle: dpa (Symbolbild)

Birkenfelde. Der Polo kollidierte mit einer Kiefer, drehte sich und wurde auf die Fahrbahn zurückgeschleudert. Der 18-Jährige wurde leicht verletzt, an seinem Wagen entstand wirtschaftlicher Totalschaden, die Feuerwehr musste auslaufende Betriebsstoffe beseitigen.            

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter