Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
21-Jährige am Södderich verletzt

Polizei sucht Unfallzeugen 21-Jährige am Södderich verletzt

Ein unbekannter Autofahrer hat am Donnerstag auf dem Södderich einen Auffahrunfall verursacht, gewendet und sich aus dem Staub gemacht. Bei dem Unfall wurde eine 21-jährige Golf-Fahrerin aus Duderstadt leicht verletzt.

Voriger Artikel
CDU regt Resolution im Rat an
Nächster Artikel
Innenstadt wird abgeschmückt

Waake. Die Polizei Duderstadt (Telefon 0 55 27/9 80 10) sucht jetzt Zeugen des Unfalls, insbesondere einen etwa 40 Jahre alten Ersthelfer. Die Golf-Fahrerin war nach Angaben der Polizei gegen 5.30 Uhr auf der Bundesstraße 27 in Richtung Göttingen unterwegs, als der nachfolgende Unbekannte in Höhe des Waldhauses Södderich auf ihren Volkswagen auffuhr. Der geflüchtete Unfallverursacher soll einen dunklen Kombi gefahren haben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter