Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
24-jähriger Osteroder schwer verletzt

Gegen Baum geprallt 24-jähriger Osteroder schwer verletzt

Ein 24-jähriger Golf-Fahrer aus Osterode ist am Freitag gegen 17.15 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße zwischen Mingerode und Obernfeld schwer verletzt worden. Der junge Mann, der allein unterwegs war, prallte mit seinem Wagen gegen einen Straßenbaum.

Voriger Artikel
Närrischer Nachmittag in Duderstadt
Nächster Artikel
Tageblatt eröffnet neuen Standort
Quelle: dpa (Symbolbild)

Obernfeld. Vermutlich wegen zu hohen Tempos geriet der 24-Jährige ausgangs einer Linkskurve auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern, teilte die Polizei mit. Der Golf driftete über die Gegenfahrbahn, prallte dort mit der Beifahrerseite gegen einen Baum und landete in der Böschung. Der Golf wurde bis zum Fahrersitz eingedrückt, der 24-Jährige von Zeugen aus dem Autowrack befreit. Mit Kopfverletzungen wurde er ins Göttinger Universitätsklinikum gebracht. Am Golf entstand Totalschaden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter