Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
43-jähriger Golffahrer in Gieboldehausen schwer verletzt

Unfall 43-jähriger Golffahrer in Gieboldehausen schwer verletzt

Schwer verletzt worden ist am Donnerstag gegen 21.25 Uhr ein 43-jähriger Golf-Fahrer auf der B 247. Der Mann kam auf gerader Strecke zwischen Bilshausen und Gieboldehausen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Straßenbaum.

Voriger Artikel
2,8 Millionen Euro für den ländlichen Raum
Nächster Artikel
Polizisten in Worbis angegriffen
Quelle: dpa (Symbolfoto)

Gieboldehausen. Der 43-Jährige befuhr die Bundesstraße vom Bilshäuser Ortsteil Strohkrug in Richtung Gieboldehausen, als sich der Unfall ereignete. Beim Aufprall wurde er laut Auskunft der Polizei in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von Feuerwehrkräften aus Gieboldehausen aus dem Autowrack befreit werden.

Mit dem Rettungswagen wurde der Schwerverletzte ins Klinikum nach Göttingen gebracht. Zur Unfallursache kann die Polizei noch keine Angaben machen, da der Verletzte noch nicht befragt werden konnte. Die Höhe des Sachschadens schätzen die Beamten auf rund 6000 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter