Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Christian Einecke bester Volksschütze

Duderstädter Preisscheibe Christian Einecke bester Volksschütze

Christian Einecke gewinnt beim Duderstädter Preisschießen erneut die Volkspreisscheibe. Seit Mitte Juni liefen die Wettkämpfe bei der Schützengesellschaft.

Voriger Artikel
Treffsicher und tanzfreudig
Nächster Artikel
Seniorenhilfe durch Tandemprojekt unterstützen

Auszeichnung für die Duderstädter Preisschützen.

Quelle: r

Duderstadt. „Mehr als 50 Personen, haben sich beteiligt. Es ist ein offenes Schießen, nicht nur für Mitglieder“, erklärt Hans-Joachim Werner von der Schützengesellschaft. Geschossen wurde Kleinkaliber auf 50 Meter. Die Siegerehrung wurde durch den Schützenhauptmann Hans- Georg Kracht und dem Schießmeister, Gerhard Hampel, durchgeführt. Christian Einecke konnte seit dem Schützenfest bis zur Proklamation den ersten Platz halten. Zur Siegerehrung konnte er jedoch nicht anwesend sein. Die Siegerehrenscheibe, gemalt von Sebastian Burchard, nahm sein Vater Friedrich Einecke stellvertretend in Empfang. Den zweiten Platz sicherte sich Anke Otto, darauf folgte Sebastian Burchard. Bis Platz 14 erhielten die Platzierten eine Prämie.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter