Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
76-Jähriger landet mit Golf im Graben

Kirchohmfeld 76-Jähriger landet mit Golf im Graben

Ein 76-jähriger Golffahrer ist am Donnerstag gegen 16.45 Uhr auf der Landstraße von Kirchohmfeld nach Holungen auf einen Ford Focus mit Anhänger aufgefahren und danach im Straßengraben gelandet. Verletzt wurde bei dem Unfall nach Polizeiangaben niemand. Der VW musste abgeschleppt werden.

Voriger Artikel
Ehemaliger Pfarrer startet Spendenaktion
Nächster Artikel
Unbekannter stiehlt Mountainbike
Quelle: dpa (Symbolbild)

Kirchohmfeld. Wie die Polizei mitteilte, fuhren mehrere Fahrzeuge langsam in Kolonne, weil das erste Fahrzeug wegen des Gegenverkehrs nicht überholt werden konnte. Der 76-Jährige habe die Situation zu spät erkannt und sei deshalb auf einen Ford Focus mit Anhänger aufgefahren, so die Beamten. Zuvor versuchte er noch nach rechts auszuweichen, was nicht ganz gelang. Der Golf landete im Straßengraben, war nicht mehr fahrbereit war und musste abgeschleppt werden. Den Sachschaden schätzen die Beamten auf rund 9.000 Euro. rf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter