Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Sprühregen

Navigation:
Aktionen gegen Atomkraft

Bündnis 90 / Die Grünen Aktionen gegen Atomkraft

Die Untereichsfelder Vertreter von Bündnis 90 / Die Grünen, gedenken am Dienstag, 26. April, mit verschiedenen Aktionen der Atomkatastrophe von Tschernobyl vor 25 Jahren und dem Atomunfall in Fukushima.

Ein Ginkgobaum soll um 18 Uhr auf dem LNS-Gelände im Stadtpark gepflanzt werden und als Symbol für Frieden und Umweltschutz an einen verantwortungsbewussten Umgang mit der Umwelt erinnern. Um 20 Uhr wird in der Filmfabrik „Die Wolke“ – ein Werk auf Grundlage des 1987 verfassten Buches von Gudrun Pausewang – gezeigt. Der Film schildert unter dem Eindruck des Tschernobyl-Vorfalls einen fiktiven Störfall in einem Atomkraftwerk in der Nähe von Frankfurt, bei dem 38 000 Menschen zu Tode kommen. Der Eintritt zum Film ist frei.

Von Anna Kleimann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter