Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Alfons Wüstefeld für 40-jährige Arbeit im Sparkassen-Dienst geehrt

Ehrung Alfons Wüstefeld für 40-jährige Arbeit im Sparkassen-Dienst geehrt

Dank und Anerkennung in reichem Maße sprach am gestrigen Montag, 27. April, der Verwaltungsratsvorsitzende der Sparkasse Duderstadt, Wolfgang Nolte, dem Vorstandsvorsitzenden der Kasse, Alfons Wüstefeld, aus.

Voriger Artikel
St. Martin hat eine neue Heimleiterin
Nächster Artikel
113 Schüler der dänischen Ollerup Efterskole begeistern Publikum

Glückwünsche für Vorstandsvorsitzenden: Hermann Vorwald, Cäcilia Wüstefeld, Lothar Koch, Alfons Wüstefeld, Wolfgang Nolte, Reinhard Schermann und Karl-Heinz Meyna (v. l.).

Quelle: Tietzek

 Er konnte bereits am 1. April auf eine 40-jährige Tätigkeit im Dienste der Sparkassenorganisation zurückblicken. Nolte bescheinigte Wüstefeld nicht nur eine schnelle Auffassungsgabe, sondern auch Teamfähigkeit, Entscheidungskraft und soziale Kompetenz. 

Insbesondere sei es Wüstefeld aber durch seine „gediegene Zielstrebigkeit“ gelungen, die Sparkasse auf einen Weg zu führen, der auch in den gegenwärtig schwierigen Zeiten sicher und vertrauensvoll begehbar sei. Neben seinem erfolgreichen beruflichen Wirken habe sich Wüstefeld stets als ein Spross des Eichsfeldes erwiesen, der aus der Region heraus für die Region gewirkt habe. Nicht zuletzt in vielen Ehrenämtern dokumentiere sich diese Eingebundenheit. 

Vielseitiges Engagement

Engagement beweist Wüstefeld unter anderem als Vorstandsmitglied der Caritas, des Raphaelsheims, der Südniedersachsenstiftung, des Förderkreises Hülfensberg und des Heimat- und Verkehrsvereins Eichsfeld. Ebenso hat Wüstefeld die Duderstädter Partnerschaft mit Kartuzy – auch als Privatmann – kräftig gefördert. Zum Dank überreichte Nolte ein Ehrenurkunde für 40-jährige Tätigkeit im Dienst der Sparkassenorganisation an Wüstefeld.

Von sr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ausbau der Beratungsräume
In mehr Sicherheit investiert: Sparkasse Duderstadt.

520 000 Mal haben die Kunden der Sparkasse Duderstadt im vergangenen Jahr ihre Geldgeschäfte über die Automaten der Bank abgewickelt. 90 Millionen Euro Bargeld wurden maschinell ausbezahlt. Vor dem Hintergrund dieser Zahlen hat die Sparkasse im vergangenen Jahr in neue Technik investiert.

mehr
Mehr aus Duderstadt
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter