Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Anntenne Niedersachsen Aktion "Pimp your Schützenfest"

Server lahm gelegt Anntenne Niedersachsen Aktion "Pimp your Schützenfest"

Die Aktion „Pimp your Schützenfest" des Radiosenders Antenne Niedersachsen läuft noch bis Mittwochmorgen, 7 Uhr. Kurz vor Ende der Abstimmung haben die Hörer den Server lahmgelegt. In dem Voting geht es um 10 000 Euro für ein Volksfest. Unter anderem beteiligen sich Schützenvereine aus dem Eichsfeld am Wettbewerb.

Voriger Artikel
240-Kilogramm-Mann Daniel Meinold bei RTL-II-Show "Extrem schwer"
Nächster Artikel
WDB weist Kritik der SPD an Zustimmung zu Beschluss über Fußgängerzone Duderstadt zurück

Die Aktion „Pimp your Schützenfest" des Radiosenders Antenne Niedersachsen läuft noch bis Mittwochmorgen, 7 Uhr.

Quelle: Thomas

Eichsfeld. Das Problem besteht seit mehreren Tagen. „Haben so viele gevotet, dass unsere Seite zusammengebrochen ist?", fragte bereits am Freitag Matthias Burchard auf der Facebook-Seite der Schützengesellschaft Duderstadt.

Programmdirektor Carsten Hoyer bestätigt sowohl den Zeitpunkt als auch das Problem: „Unsere Hörer haben am Freitag unseren Server lahmgelegt."

Die letzte Gelegenheit zur Abstimmung sei deshalb am Mittwoch um 7 Uhr. Im Rahmen der Moin-Show werde um 7.07 Uhr der Gewinner bekannt gegeben. „Wir freuen uns über die Riesen-Resonanz der Hörer und drücken allen Teilnehmern die Daumen", so Hoyer weiter. Die Serverkapazität sei bis zum Ende der Abstimmung erhöht worden, so dass es nicht zu weiteren Abstürzen kommen solle, verspricht er.

Neben den Duderstädter Schützen kämpfen auch die Fuhrbacher, Rhumspringer, Gieboldehäuser, Bilshäuser, Seulinger, Rollshäuser und Nesselröder um die Finanzspritze. Ebenso versuchen das Schützenfest in Potzwenden/Falkenhagen und das in Katlenburg-Lindau, das Geld zu bekommen.

Weitere informationen unter antenne.com
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter