Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Auszeichnung für Bärenpark

Worbis Auszeichnung für Bärenpark

Am Sonntag nach dem Welttierschutztag hat das Team des Bärenparks in Worbis am Sonntag den traditionellen Bärin-Maika-Tag ausgerichtet. Dabei standen Informationen über Bären und Wölfe im Mittelpunkt.

Voriger Artikel
Jesus Taufe für Konfirmanden
Nächster Artikel
58-Jähriger stirbt nach Unfall

Worbis. Außerdem konnte Parkleiter Ralf Wettengel eine erfreuliche Nachricht verkünden: „Europas größte Tierzeitung ‚Ein Herz für Tiere‘ hat unseren Park in der aktuellen Ausgabe als eines der besten Tierschutzprojekte des Jahres ausgezeichnet.“

Das Magazin wähle in jedem Jahr zum Welttierschutztag Projekte auf der ganzen Welt aus. Für die Nominierung des Worbiser Bärenparks hatte die Rettung von Zirkusbärin Daggi den Ausschlag gegeben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter