Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Autofahrer nimmt Polizeiwagen die Vorfahrt in Leinefelde

Bbei Rot über die Ampel Autofahrer nimmt Polizeiwagen die Vorfahrt in Leinefelde

Ausgerechnet den Beamten der Polizei hat der Fahrer eines Polo die Vorfahrt genommen – nachdem er offenbar auch noch bei Rot über die Ampel gerats war. Die Polizisten waren am Mittwochabend in Leinefelde unterwegs und standen an der Ampel zur Breitenhölzer Straße.

Voriger Artikel
A38 nach Auffahrunfall zeitweise gesperrt
Nächster Artikel
Anwohner findet Roller in Fuhrbach
Quelle: dpa (Symbolfoto)

Leinefelde. Als sie bei Grünlicht losfahren wollten, nahm ihnen der Mann in seinem Polo die Vorfahrt. Da er aus Richtung Zentrum kam, musste er bei Rot gefahren sein. Der 32-jährige VW-Fahrer versuchte sich bei der anschließenden Vernehmung durch die Beamten zu erklären: Er habe Termindruck gehabt.

Allerdings dürfte er nicht nur durch das Gespräch Zeit verloren haben: Nachdem auch noch ein freiwilliger Drogentest positiv auf Cannabis reagiert hatte, musste er zur Blutprobe.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter