Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Betrunken Brücke und Baum gerammt

Unfall in Duderstadt Betrunken Brücke und Baum gerammt

Einen Unfall mit rund 13 500 Euro Schadenshöhe verursacht hat in der Nacht zum Sonnabend gegen 3.40 Uhr ein alkoholisierter Polo-Fahrer. Der 23-Jährige befuhr die Straße Wolfsgärten in Richtung Schützenring.

Voriger Artikel
Vier Leichtverletzte bei Zusammenstoß
Nächster Artikel
Offene Türen im Tabalugahaus

Duderstadt. Auf der Schindangerbrücke geriet er nach Angaben der Polizei ungebremst auf den rechten Gehweg, prallte gegen die Brüstung und schleifte mehrere Elemente eines Bauzaunes über den Schützenring, bevor er gegen einen Baum neben dem Minigolfplatz prallte.

Bei dem 23-Jährigen, der unverletzt blieb, stellte die Polizei 2,24 Promille Atemalkohol fest, stellte den Führerschein sicher und leitete ein Verfahren wegen Verkehrsgefährdung und Trunkenheit am Steuer ein.       

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter