Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Betrunkener bespuckt Helfer

Kein Einzelfall Betrunkener bespuckt Helfer

Ein stark alkoholisierter 22-Jähriger, der medizinische Hilfe benötigte, hat am Sonnabend gegen 22 Uhr in Teistungen Rettungskräfte und Polizeibeamte beleidigt und bespuckt. Um den jungen Mann ins Krankenhaus bringen zu können, mussten die Polizisten den Rettungswagen begleiten.

Voriger Artikel
26-Jähriger prallt gegen Baum
Nächster Artikel
Handy führt zu Handtaschendieb
Quelle: dpa

Teistungen. Der Einsatz war kein Einzelfall. Mehrfach sind Beamte der Polizeiinspektion Eichsfeld am Wochenende zur Unterstützung des Rettungsdienstes gerufen worden: „Das ist nicht unüblich und erfolgt aus den unterschiedlichsten Gründen.“ ku

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter