Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Blasorchester gibt Platzkonzert zu seinem 80. Gründungstag

Musikalische Zeitreise vor Rathaus Blasorchester gibt Platzkonzert zu seinem 80. Gründungstag

Zu seinem 80. Gründungstag hat das Blasorchester Duderstadt ein Sommerfest gefeiert. Dazu gehörte auch ein Platzkonzert vor dem Historischen Rathaus der Brehmestadt.

Voriger Artikel
Gullideckel ausgehoben
Nächster Artikel
Altersgruppe feiert 25-jähriges Bestehen

Konzert in der Fußgängerzone: 14 Musiker des Blasorchesters spielen auf.

Quelle: Pförtner

Sonnabend, 11 Uhr. Wie zu jeder ungeraden vollen Stunde zeigt sich aus dem Turmfenster des Duderstädter Rathauses der Anreischke, und „Mein Duderstadt am Brehmestrand“ erklingt. 14 Blasmusiker unter der Leitung von Horst Reinewardt haben sich bestens vorbereitet und ihre Instrumente gestimmt.

Als das Duderstadt-Lied zu Ende ist, stimmen sie an. Passanten – ob Besucher des Wochenmarktes oder Touristen aus, wie ihre Dialekte verraten, der gesamten Bundesrepublik – bleiben stehen und lauschen.

„Guten Morgen, liebe Blasmusik-Fans“, begrüßt Reinewardt das Publikum. Kurz geht er auf die Geschichte des Orchesters ein, das 1930 von Josef Ohnesorge gegründet wurde, und weist auf den Nachwuchsbedarf des Vereins hin. Er verspricht ein Feuerwerk der Blasmusik und kündigt eine Zeitreise von militärischer Marschmusik bis hin zum modernen Big-Band-Sound an.

Sonnenschein über dem Duderstädter Rathaus lässt den Regen der vergangenen Tage vergessen. Ebenso erheben die Klänge der Blasmusiker die Stimmung der Zuhörer. Mit Beethovens Yorckschem Marsch in Bewegung gebracht, erleben die Zuschauer unter anderem auch Walzerklänge wie „Ein Lied aus der Heimat“ oder das mexikanische „Amor, Amor, Amor“.

Wer ein Blasinstrument besitzt und es spielen kann, oder wer ein Instrument erlernen möchte, kann Duderstadts Blasorchester zu einer „Schnupperprobe“ besuchen. Das Orchester probt donnerstags von 19 bis 21 Uhr im Bauhof, Am Bahndamm, Duderstadt. Weitere Informationen geben Vorsitzender Wolf-Erhart Richter unter Telefon 05527/942796, und zweiter Vorsitzender Werner Lackmann unter Telefon 055 27/942056.

mm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Duderstadt
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter