Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Brauchtum, Rassehengst und Maschinen-Schau

Eichsfelder Bauernmarkt Brauchtum, Rassehengst und Maschinen-Schau

Zu einer festen Institution ist im Eichsfeld inzwischen der Eichsfelder Bauernmarkt geworden, der auch in diesem Jahr wieder am Wochenende 28. und 29. August auf dem Sportplatz in Kallmerode ausgerichtet wird.

Voriger Artikel
1000 Kilometer in 100 Tagen
Nächster Artikel
Oldtimer-Show und Toyota MR2-Treffen

Eichsfelder Brauchtum auf dem Bauernmarkt in Kallmerode: Schafskutschen und regionale Trachten.

Quelle: EF

Organisatorin ist die Erzeugerbörse Eichsfeld, ein Zusammenschluss von Direktvermarktern aus der Region. Geboten wird eine Vielzahl von Veranstaltungen für Groß und Klein sowie über 60 Stände, and denen Handwerker, Vereine und heimische Künstler Einblick in ihr Schaffen geben. Tausende Besucher zieht es jedes Jahr wieder auf das idyllische Gelände.

Einer der Glanzpunkte des Programmes 2010 ist eine Hengstzuchtschau, in der das Spektrum der ausgestellten Tiere vom einfachen Shetland-Pony bis zum spanischen Rassehengst reicht. Herausragend auch ein Grillworkshop am Sonntag, 29. August. Ein Fachmann wird Tipps für ein besonders leckeres Grillergebnis verraten. Kostproben gibt es von Eichsfelder Produkten wie Lamm, Gemüse, Fisch und Geflügel.

Traditioneller Bestandteil des Eichsfelder Bauernmarktes ist der Kleintiermarkt mit Kaninchen, Ziervögeln und Geflügel. Außerdem werden unterschiedliche Pferde-, Rinder-, Schweine-, Esel- und Schafsrassen die Blicke der Besucher auf sich ziehen. Präsentiert werden zudem beeindruckende historische aber auch hochmoderne landwirtschaftliche Maschinen. Für Unterhaltung ist mit einem abwechslungsreichen Musikprogramm gesorgt, darüber hinaus werden Flüge im Hubschrauber angeboten, bei denen Gäste das Markttreiben in luftiger Höhe verfolgen können.

Weitere Informationen zum Eichsfelder Bauernmarkt in Kallmerode gibt es unter Telefon 036 074/62 16 50 oder Fax 036 074/62 16 51 9.

Von Sebastian Rübbert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Duderstadt
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter