Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Junger Ortsrat stellt sich vor

Neujahrsempfang in Breitenberg Junger Ortsrat stellt sich vor

Um sich den Senioren der Gemeinde vorzustellen, hat der neue Ortsrat von Breitenberg zu einem Neujahrsempfang im Pfarrgemeindehaus eingeladen. Der Saal war gut gefüllt, denn etwa 60 Senioren folgten dem Angebot.

Voriger Artikel
Start ins Jubiläumsjahr
Nächster Artikel
Schützenbruderschaft bereitet sich auf großes Ereignis vor

Die Mitglieder des Ortsrates stellen sich den Breitenberger Senioren vor.

Quelle: Nachtwey

Breitenberg. Ortsbürgermeister Roland Pahl (CDU) dankte für das zahlreiche Erscheinen der Gäste, die trotz des winterlichen Wetters ins Pfarrgemeindehaus gekommen waren. Er erklärte, dass der Ortsrat nicht zu einer Weihnachtsfeier kurz nach der Wahl eingeladen habe, um den Feiern der örtlichen Vereine und dem Adventsnachmittag der katholischen Frauengemeinschaft nicht ins Gehege zu kommen. Somit wurde ein Neujahrsempfang für die Senioren Breitenbergs ins Leben gerufen. „Wir wollen diese Stunde nutzen, um uns persönlich vorzustellen“, sagte Pahl. Denn nur drei Mitglieder aus dem alten Ortsrat, neben Pahl noch Frank Rüdemann als stellvertretender Ortsbürgermeister und Gregor Wippermann (alle CDU), sind auch im neuen Ortsrat vertreten. „Ansonsten sind wir eine junge Truppe und wollen unser Bestes geben, aber auch an die Ideen des alten Rates anknüpfen“, sagte Pahl.

Der Männergesangverein (MGV) Liederkranz sorgte unter der Leitung von Matthias Nolte für den musikalischen Rahmen des Nachmittags und gab „Engel brauchen Glück“, „Sehnsucht nach Frieden“ und das „Vater unser“ von Hanne Haller zu Besten. Später sorgten flockige Beiträge für Optimismus im neuen Jahr.

Bei Schmandkuchen und Mettwurstbroten gab es Gelegenheit zum persönlichen Gespräch, und im Anschluss stellten sich die einzelnen Ortsratmitglieder persönlich vor. Ebenfalls im Rat vertreten sind die beiden Seniorenobfrauen Katharina Conrady und Kerstin Dornieden (beide CDU), als dritte Frau im Rat vertritt Katja Neumann die SPD. Des weiteren sind die beiden Ortsjugendpfleger Chris Germerott und Jonas Germerott sowie Mario Deppe für die CDU im Ortsrat.ny

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter